by-you by-you Kontakt AGB Lebensberatung Investment Reiki & Massage Kinder Betreuung PayPal Web Designer > by-you / Tel: +41 79 342 96 86 / info@by-you.ch
Mond Monate Januar Wolfmond (auch kalter Mond, Mond des kleinen winters, keuscher Mond genannt) Das furchteinflössende Nachtlebewesen Repräsentiert die Nacht des Jahres. Februar Eismond (auch Sturm Mond, Hunger Mond, Roter Mond, Geläuterter Mond, und sich beschleunigender Mond genannt) Zeit der Ruhe, in der alle Aktivitäten zurückhaltend sind. März Sturmmond (auch Saat Mond, Mond der Winde, Wurm Mond, Saft Mond genannt) Zeit des Stürmischen Wetters, Zeit der Frühlings- Tag-Nacht-gleiche. „aussen wie ein Löwe innen wie ein Lamm“. April Wachsmond (auch Pflanzmond, Rosa Mond, Gras Mond, Ostermonat – Oster Mond genannt) Zeit des Pflanzens und des Knospens das neue Wachstum. Mai Hasenmond (auch Blumen Mond, Freude Mond, Heller Mond  genannt) Im keltischen Glauben wurde das heilige Tier mit dem Frühling und der Fruchtbarkeit verbunden. Juni Honigmond (auch Pferde Mond, Mond der starken Sonne, Mond der Liebenden, und der Met Mond genannt) Während des spähten Juni und der grössten Zeit des Julis wird auf den Wiesen das Heu gemäht. Zeit der Sommersonnenwende. Juli Heumond (auch Frucht Mond, Arbeits Mond, Blut Mond, und Segens Mond genannt) Wenn die Sonne im Löwen steht werden die Früchte geerntet und eingelagert. August Kornmond Gerstemond (auch stein Mond, schwarze Kirschen Mond genannt) Persephone, jungfräuliche Göttin der Wiedergeburt, trägt eine Garbe Gersten als ein Symbol für die Ernte. September Erntedankmond (auch Wein Mond, Singer Mond, Hirsch Mond genannt) Erntedank, wenn die Feldfrüchte eingebracht werden für die kommenden Wintermonate. Da der Waage Vollmond Equinox gelegentlich zum Weinmond wird, wenn die Ernte verspricht eine hervorragendes Jahrgang zu werden. Oktober Blutmond (auch Erntemond, Verlust Mond, Mond des vergänglichen Fleisches genannt) Kennzeichnend für die Jahreszeit, in der das Vieh im Stall für das Winter Proviant geopfert wird. Der Skorpion Kündigt die Dunkle Jahreszeit an in der die Sonne an ihrem tieften stand am Himmel steht, und die ersten Sonnenflecken fallen. November Sneemond (auch dunkler Mond, Nebelmond, Biber Mond und Irren Mond genannt) Der heilige Bau der Druiden und der römischen Götter Jupiter sind nun die am meist verehrtesten, das sie den Winterstürmen Wiederstehen. Dezember Kaltermond (auch Eulenmond, Wolfsmond, Mond der langen Nächte) (Mond vor Yule = Wintersonnenwende, die Zeit vor/ um Weinachte) Die Zeit der Wintersonnenwende, eine Zeit der ruhe und Wiedergeburt für Land und Mensch.
Star Point Star Point Beratung Honorar AC-IC-DC-MC Die 12 Sternzeichen Widder Stier Zwilling Krebs Löwe Jungfrau Waage Skorpion Schütze Steinbock Wassermann Fische Numerologie Mond Mythen Mond Kulte Mond Monaten Gut zu Wissen
Star Point Swisstrader Mond Monaten Seitenanfang