by-you Gottes Wort
by-you Kontakt
Gottes Wort ~ Gottes Namen Gottes Charakter besser erforschen! Zugegeben, Gott ist für uns Menschen unbegreiflich! Wir wollen jedoch versuchen Sein Wesen & Charakter besser zu verstehen. Deswegen werden wir einige uns bekannten Namen mit einem neuen Verständnis nachzugehen. Um eventuell doch etwas mehr von Ihm zu erahnen ist es hilfreich die Namen des Herrn einmal mehr näher zu betrachten. Wer Ist Gott wie beschreibt Er sich? Wie Offenbart sich Deus uns oder den Menschen? Gott wird aus der Thora für uns übersetz danach Bibel genannt nicht einfach nur Gott genannt. Das Alte Testament kennt unzählige Namen, mit denen es den Charakter und das Wesen des Allmächtigen beschreibt das für uns so unfassbar und unbeschreiblich ist. Aus dieser Motivation heraus sollten wir Vater und Seine Namen besser auslegen. Im (Evangelium) das Neue Testament beschreibt Jesus Gott oft als den liebevollen Vater im Himmel. Betrachten wir einige Namen einmal näher. Der Name Elohim Die erste Bezeichnung, die wir in der Bibel für Gott finden, ist «Elohim». Der Begriff stammt aus dem Hebräischen und bedeutet ursprünglich «Stärke» oder «Macht». Im Alten Testament wird dieser Name mehr als 2'300 Mal geschrieben. Interessant ist, dass Elohim eine Mehrheit ist, die für den einen Gott verwendet wird. Immer wieder wird Elohim im Alten Testament durch Beinamen ergänzt, welche die Wesenszüge Gottes noch deutlicher beschreiben sollen. Was in all den nachfolgenden Beschreibungen haben wir so noch nicht erlebt? Haben wir Gott schon so kennengelernt, wie Er da beschrieben wird? Welche Bezeichnung beeindruckt oder berührt uns? Gott sagt von sich, dass Er der ist, der da ist. Er ist also auch jetzt bei uns. Öffnen wir unser Herz für Ihn und bitten Ihm, dass Er sich uns offenbart. Suchen wir uns die Eigenschaften heraus, die wir an Gott erfahren möchten. Ein paar Beispiele zum Staunen: Elohay Elohim ~ Gott über den Göttern 5Mose 10:17  Denn der HERR, euer Gott, ist ein Gott aller Götter und HERR über alle Herren, ein großer Gott, mächtig und schrecklich, der keine Person achtet und kein Geschenk nimmt Elohim Kedem ~ Gott des Anfangs 5Mose 33:26  Es ist kein Gott wie der Gott Jesuruns. Der im Himmel sitzt, der sei deine Hilfe, und des Herrlichkeit in Wolken ist. Elohim Mishpat ~ Gott des Rechts Jesaja 30:18  Darum harret der HERR, dass er euch gnädig sei, und hat sich aufgemacht, dass er sich euer erbarme; denn der HERR ist ein Gott des Gerichts. Wohl allen, die sein harren! Elohim Selichot ~ Gott der Vergebung Nehemia 9:17  und weigerten sich zu hören und gedachten auch nicht an deine Wunder, die du an ihnen tatest; sondern sie wurden halsstarrig und warfen ihr Haupt auf, dass sie sich zurückwendeten zu Dienstbarkeit in ihrer Ungeduld. Aber du, mein Gott, vergabst und warst gnädig, barmherzig, geduldig und von großer Barmherzigkeit und verließest sie nicht. Elohim Marom ~ Gott der Höhe Micha 6:6  Womit soll ich den HERRN versöhnen, mich bücken vor dem hohen Gott? Soll ich mit Brandopfern und jährigen Kälbern ihn versöhnen? Elohim Mauzi ~ Gott meiner Zuflucht Psalm 43:1  Richte mich, Gott, und führe meine Sache wider das unheilige Volk und errette mich von den falschen und bösen Leuten. Psalm 43:2  Denn du bist der Gott meine Stärke; warum verstössest du mich? Warum lässest du mich so traurig gehen, wenn mich mein Feind drängt? Psalm 43:3  Sende dein Licht und deine Wahrheit, dass sie mich leiten und bringen zu deinem heiligen Berg und zu deiner Wohnung, Psalm 43:4  dass ich hineingehe zum Altar Gottes, zu dem Gott, der meine Freude und Wonne ist, und dir, Gott, auf der Harfe danke, mein Gott. Psalm 43:5  Was betrübst du dich, meine Seele, und bist so unruhig in mir? Harre auf Gott! denn ich werde ihm noch danken, dass er meines Angesichts Hilfe und mein Gott ist. Elohim Yishi ~ Gott meines Heils Psalm 18:46  Der HERR lebt, und gelobt sei mein Hort; und erhoben werde der Gott meines Heils, Psalm 18:47  der Gott, der mir Rache gibt und zwingt die Völker unter mich; Psalm 18:48  der mich errettet von meinen Feinden und erhöht mich aus denen, die sich wider mich setzen; du hilfst mir von den Frevlern. Psalm 18:49  Darum will ich dir danken, HERR, unter den Heiden und deinem Namen lobsingen, Psalm 25:4  HERR, zeige mir deine Wege und lehre mich deine Steige; Psalm 25:5  leite mich in deiner Wahrheit und lehre mich! Denn du bist der Gott, der mir hilft; täglich harre ich dein. Psalm 25:6  Gedenke, HERR, an deine Barmherzigkeit und an deine Güte, die von der Welt her gewesen ist. Psalm 25:7  Gedenke nicht der Sünden meiner Jugend und meiner Übertretungen; gedenke aber mein nach deiner Barmherzigkeit um deiner Güte willen! Elohim Chaiyim ~ Lebendiger Gott Jeremia 10:10  Aber der HERR ist ein rechter Gott, ein lebendiger Gott, ein ewiger König. Vor seinem Zorn bebt die Erde, und die Heiden können sein Drohen nicht ertragen. Elohim Mikarov ~ Gott aus der Nähe Jeremia 23:23  Bin ich nur ein Gott, der nahe ist, spricht der HERR, und nicht auch ein Gott von ferne her? Der Name El Der Name «El» kommt im Alten Testament etwa 200 Mal vor und ist eine Kurzform von Elohim. Auch hier werden oft andere Worte angehängt, um das Wesen Gottes zu betonen: El Elyon ~ der höchste Gott 1Mose 14:18  Aber Melchisedek, der König von Salem, trug Brot und Wein hervor. Und er war ein Priester Gottes des Höchsten. El Olam ~ der Gott der Ewigkeit 1Mose 21:33  Abraham aber pflanzte Bäume zu Beer-Seba und predigte daselbst von dem Namen des HERRN, des ewigen Gottes. El HaNe'eman ~ der treue Gott Psalm 31:5  In deine Hände befehle ich meinen Geist; du hast mich erlöst, HERR, du treuer Gott. 5Mose 5:6  Ich bin der HERR, dein Gott, der dich aus Ägyptenland geführt hat, aus dem Diensthause. 5Mose 5:7  Du sollst keine andern Götter haben vor mir.  5Mose 5:8  Du sollst dir kein Bildnis machen, keinerlei Gleichnis, weder des, das oben im Himmel, noch des, das unten auf Erden, noch des, das im Wasser unter der Erde ist. 5Mose 5:9  Du sollst sie nicht anbeten noch ihnen dienen. Denn ich bin der HERR, dein Gott, bin ein eifriger Gott, der die Missetat der Väter heimsucht über die Kinder ins dritte und vierte Glied, die mich hassen; 5Mose 5:10  und Barmherzigkeit erzeige in viel tausend, die mich lieben und meine Gebote halten. El HaGadol ~ der grosse Gott 5Mose 10:17  Denn der HERR, euer Gott, ist ein Gott aller Götter und HERR über alle Herren, ein großer Gott, mächtig und schrecklich, der keine Person achtet und kein Geschenk nimmt El Echad ~ der eine Gott 5Mose 6:4  Höre, Israel, der HERR, unser Gott, ist ein einiger HERR. El HaShamayim ~ der Gott der Himmel Psalm 136:26  Dankt dem Gott des Himmels, denn seine Güte währet ewiglich. El De'ot ~ der Gott des Wissens 1Samuel 2:3  Häufet nicht Worte des Stolzes, noch gehe Freches aus eurem Munde hervor; denn ein Gott des Wissens ist Jahwe, und von ihm werden die Handlungen gewogen. El Emet ~ der Gott der Wahrheit Psalm 89:8  HERR, Gott Zebaoth, wer ist wie du ein mächtiger Gott? Und deine Wahrheit ist um dich her. Psalm 25:5  leite mich in deiner Wahrheit und lehre mich! Denn du bist der Gott, der mir hilft; täglich harre ich dein. El Yeshuati ~ der Gott meines Heils Jesaja 12:2  Siehe, Gott ist mein Heil, ich bin sicher und fürchte mich nicht; denn Gott der HERR ist meine Stärke und mein Psalm und ist mein Heil. Immanu El ~ Gott ist mit uns Jesaja 7:14  Darum so wird euch der HERR selbst ein Zeichen geben: Siehe, eine Jungfrau ist schwanger und wird einen Sohn gebären, den wird sie heißen Immanuel.   Der Name JHWH Die häufigste Bezeichnung (etwa 7'000 Mal) für Gott im Alten Testament ist «JHWH», was oft mit «Herr» übersetzt wird, auch wenn die Bedeutung eigentlich eine andere ist. Das Wort kommt von dem hebräischen Verb «sein». Diese besondere Bezeichnung hat Gott selbst genannt, als Er nach seinem Namen gefragt wurde. Er sagte: «Ich bin, der ich (immer) bin Andere übersetzen das auch mit «Ich bin da Der Name JHWH steht für das absolute Dasein Gottes, ohne Anfang oder Ende. Wie man den Namen JHWH richtig ausspricht, ist nicht überliefert. Den Juden ist dieser Name so heilig, dass sie ihn aus Ehrfurcht nicht aussprechen. Hier wieder einige Beinamen, die Gottes Wesenszüge beschreiben: JHWH Yireh ~ der Herr sieht 1Mose 22:14  Und Abraham hieß die Stätte: Der HERR sieht. Daher man noch heutiges Tages sagt: Auf dem Berge, da der HERR sieht. JHWH Nissi ~ der Herr ist mein Banner 2Mose 17:15  Und Mose baute einen Altar und gab ihm den Namen: Jahwe, mein Panier! Das Panier [paˈniːɐ] von lateinisch baneria (Bandeira - Bandiera) „Feldzeichen“ steht für: Banner - Fahne - Wappen) JHWH Shalom ~ der Herr des Friedens Ricchter 6:24  Und Gideon baute daselbst Jahwe einen Altar und nannte ihn: Jahwe-Schalom. Bis auf diesen Tag ist er noch zu Ophra der Abieseriter. JHWH O'senu ~ der Herr, der uns gemacht hat Psalm 95:6  Kommet, lasset uns anbeten und uns niederbeugen, lasset uns niederknien vor Jahwe, der uns gemacht hat! JHWH M'kadesch ~ der Herr, der heiligt Hesekiel 37:28  Und die Nationen werden wissen, dass ich Jahwe bin, der Israel heiligt, wenn mein Heiligtum in ihrer Mitte sein wird ewiglich. JHWH Zidkenu ~ der Herr, unsere Gerechtigkeit 2Mose 34:6  Und Jahwe ging vor seinem Angesicht vorüber und rief: Jahwe, Jahwe, Gott, barmherzig und gnädig, langsam zum Zorn und groß an Güte und Wahrheit, 2Mose 34:7  der Güte bewahrt auf Tausende hin, der Ungerechtigkeit, Übertretung und Sünde vergibt, -aber keineswegs hält er für schuldlos den Schuldigen, -der die Ungerechtigkeit der Väter heimsucht an den Kindern und Kindeskindern, am dritten und am vierten Gliede. Jeremia 33:16  In jenen Tagen wird Juda gerettet werden und Jerusalem in Sicherheit wohnen; und dies wird der Name sein, mit welchem man es benennen wird: Jahwe, unsere Gerechtigkeit. Römer 8:1  So gibt es nun keine Verdammnis mehr für die, welche in Christus Jesus sind. JHWH Ori ~ Der Herr ist mein Licht Psalm 27:1  Von David. Der HERR ist mein Licht und mein Heil; vor wem sollte ich mich fürchten? Der HERR ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen? JHWH Roi ~ Der Herr der Sieht 1Samuel 16:7  Aber Jahwe sprach zu Samuel: Blicke nicht auf sein Aussehen und auf die Höhe seines Wuchses, denn ich habe ihn verworfen; denn Jahwe sieht nicht auf das, worauf der Mensch sieht; denn der Mensch sieht auf das Äußere, aber Jahwe sieht auf das Herz. JHWH Jireh ~ Der Herr unser Versorger Psalm 23:1  Ein Psalm von David. Jahwe ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Psalm 23:2  Er lagert mich auf grünen Auen, er führt mich zu stillen Wassern. Psalm 23:3  Er erquickt meine Seele, er leitet mich in Pfaden der Gerechtigkeit um seines Namens willen. Psalm 23:4  Auch wenn ich wanderte im Tale des Todesschattens, fürchte ich nichts Übles, denn du bist bei mir; dein Stecken und dein Stab, sie trösten mich. Psalm 23:5  Du bereitest vor mir einen Tisch angesichts meiner Feinde; du hast mein Haupt mit Öl gesalbt, mein Becher fließt über. Psalm 23:6  Fürwahr, Güte und Huld werden mir folgen alle Tage meines Lebens; und ich werde wohnen im Hause Jahwes auf immerdar. Johannes 21:15  Als sie nun gefrühstückt hatten, spricht Jesus zu Simon Petrus: Simon Jona, liebst du mich mehr als diese? Er spricht zu ihm: Ja, Herr, du weißt, dass ich dich lieb habe! Er spricht zu ihm: Weide meine Lämmer!  Johannes 21:16  Wiederum spricht er, zum zweiten Mal: Simon Jona, liebst du mich? Er antwortete ihm: Ja, Herr, du weißt, dass ich dich lieb habe. Er spricht zu ihm: Hüte meine Schafe! Johannes 17:6  Ich habe deinen Namen geoffenbart den Menschen, die du mir aus der Welt gegeben hast. Dein waren sie, und mir hast du sie gegeben, und sie haben dein Wort bewahrt. 2Chonik 7:12  Da erschien Jahwe dem Salomo in der Nacht und sprach zu ihm: Ich habe dein Gebet gehört und mir diesen Ort zum Opferhause erwählt. 2Chonik 7:13  Wenn ich den Himmel verschließe, und kein Regen sein wird, und wenn ich der Heuschrecke gebiete, das Land abzufressen, und wenn ich eine Pest unter mein Volk sende; 2Chonik 7:14  und mein Volk, welches nach meinem Namen genannt wird, demütigt sich, und sie beten und suchen mein Angesicht, und kehren um von ihren bösen Wegen: so werde ich vom Himmel her hören und ihre Sünden vergeben und ihr Land heilen. 2Chonik 7:15  Nun werden meinen Augen offen und meine Ohren aufmerksam sein auf das Gebet an diesem Orte. 2Könige 6:17  Und Elisa betete und sprach: Jahwe, öffne doch seine Augen, dass er sehe! Da öffnete Jahwe die Augen des Knaben; und er sah: und siehe, der Berg war voll feuriger Rosse und Wagen, rings um Elisa her. So wie Elisa zu dir sprach so will auch ich zu dir sprechen dürfen, Vater ich bitte dich im Namen deiner offenbarten Liebe in Yeshua dein Messias Jesus. ~ Herr, zeige uns, dass Du wirklich da bist. Zeig uns, dass Du der Herr bist, der uns Liebt. Öffne uns die Augen, Herz und Verstand um dich besser zu verstehen, Errette unsere Selen aus der Finsternis und erfülle uns mit deinem Geist, lasse uns deiner liebe willen nicht zu Schande werden vor den Nationen. Lasse dieses Gebet vor dir zum lieblichen Geruch aufsteigen um deines namens willen so das Du Verherrlicht wirst bis dein Geliebter Sohn Yeshua = Jesus in deinem Namen wieder kommt ~ AMÉM = So sei es ~ So ist es ~ Auf dem weg
Himmelszeichen  2017-09-23 Geburtsmonat Yeshua Gottes Namen Gottes TOP 10 Yeshua Nachfolgen Gottes TOP 20 Liebe Neu Erleben Ewiges Leben Freier Wille JA oder NEIN Worte & Bedeutung Hebrew Speisegebote Torah Sabbath_43 Torah Sabbath_44 Torah Sabbath_45 Torah Sabbath_46 Torah Sabbath_47 Torah Sabbath_48 Torah Sabbath_49 Upadate Folgt Gottes Namen