Gottes Wort ~ Himmelszeichen_2017-09-23 1Mose 1:14 Und Gott sprach: Es werden Lichter an der Feste des Himmels, die da scheiden Tag und Nacht (***) und geben Zeichen, (***) Zeiten, Tage und Jahre 1Mose 1:15  und seien Lichter an der Feste des Himmels, daß sie scheinen auf Erden. Und es geschah also. 1Mose 1:16  Und Gott machte zwei große Lichter: ein großes Licht, das den Tag regiere, und ein kleines Licht, das die Nacht regiere, dazu auch Sterne. 1Mose 1:17  Und Gott setzte sie an die Feste des Himmels, daß sie schienen auf die Erde 1Mose 1:18  und den Tag und die Nacht regierten und schieden Licht und Finsternis. Und Gott sah, daß es gut war. 1Mose 1:19  Da ward aus Abend und Morgen der vierte Tag. Hiob 9:9 Er macht den Wagen am Himmel und Orion und die Plejaden und die Sterne gegen Mittag. Psalm 147:4 Er zählt die Sterne und nennt sie alle mit Namen. Psalm 147:5 Der HERR ist groß und von großer Kraft; und ist unbegreiflich, wie er regiert. (***) Offenbarung 12:1 Und ein großes Zeichen erschien in dem Himmel: Ein Weib bekleidet mit der Sonne, und der Mond war unter ihren Füßen, und auf ihrem Haupte eine Krone von zwölf Sternen. Offenbarung 12:2 Und sie ist schwanger und schreit in Geburtswehen und in Schmerzen zu gebären. (***) Jesaja 9:6  Denn ein Kind ist uns geboren, ein Sohn uns gegeben, und die Herrschaft ruht auf seiner Schulter; und man nennt seinen Namen: Wunderbarer, Berater, starker Gott, Vater der Ewigkeit, Friedefürst.  Jesaja 9:7  Die Mehrung der Herrschaft und der Friede werden kein Ende haben auf dem Throne Davids und über sein Königreich, um es zu befestigen und zu stützen durch Gericht und durch Gerechtigkeit, von nun an bis in Ewigkeit. Der Eifer Jahwes der Heerscharen wird dieses tun.  Jesaja 9:8  Der Herr hat ein Wort gesandt wider Jakob, und es steigt hernieder in Israel. Jesaja 40:25 Wem wollt ihr denn mich nachbilden, dem ich gleich sei? spricht der Heilige. Jesaja 40:26 Hebet eure Augen in die Höhe und sehet! Wer hat solche Dinge geschaffen und führt ihr Heer bei der Zahl heraus? Er ruft sie alle mit Namen; sein Vermögen und seine Kraft ist so groß, daß es nicht an einem fehlen kann. Lukas 21:9 Wenn ihr aber von Kriegen und Empörungen hören werdet, (***) so erschrecket nicht; (***) denn dies muß zuvor geschehen, aber das Ende ist nicht alsbald. Lukas 21:10 Dann sprach er zu ihnen: Es wird sich Nation wider Nation erheben und Königreich wider Königreich; Lukas 21:11 und es werden große Erdbeben sein an verschiedenen Orten, und Hungersnöte und Seuchen; auch Schrecknisse (***) und große Zeichen vom Himmel wird es geben. (***) Lukas 21:25 Und es werden Zeichen sein an Sonne und Mond und Sternen, und auf der Erde Bedrängnis der Nationen in Ratlosigkeit bei brausendem Meer und Wasserwogen; Lukas 21:26 indem die Menschen verschmachten vor Furcht und Erwartung der Dinge, die über den Erdkreis kommen, denn die Kräfte der Himmel werden erschüttert werden. Lukas 21:27 Und dann werden sie den Sohn des Menschen kommen sehen in einer Wolke mit Macht und großer Herrlichkeit. Lukas 21:28 Wenn aber diese Dinge anfangen zu geschehen, so blicket auf und hebet eure Häupter empor, weil eure Erlösung naht. Matthäus 16:2  Er aber antwortete und sprach zu ihnen: Wenn es Abend geworden ist, so saget ihr: Heiteres Wetter, denn der Himmel ist feuerrot; Matthäus 16:3  und frühmorgens: Heute stürmisches Wetter, denn der Himmel ist feuerrot und trübe; das Angesicht des Himmels wisset ihr zwar zu beurteilen, (***) aber die Zeichen der Zeiten könnt ihr nicht beurteilen. (***) Matthäus 16:4  Ein böses und ehebrecherisches Geschlecht verlangt nach einem Zeichen, und kein Zeichen wird ihm gegeben werden, als nur das Zeichen Jonas'. Und er verließ sie und ging hinweg. (***)(***)(***) Johannes 17:17 Heilige sie durch die Wahrheit: dein Wort ist Wahrheit. (***)(***)(***) Matthäus 24:30  Und dann wird das Zeichen des Sohnes des Menschen in dem Himmel erscheinen; und dann werden wehklagen alle Stämme des Landes, und sie werden den Sohn des Menschen kommen sehen  auf den Wolken des Himmels mit Macht und großer Herrlichkeit. Matthäus 24:31  Und er wird seine Engel aussenden mit starkem Posaunenschall, und sie werden seine Auserwählten versammeln von den vier Winden her, von dem einen Ende der Himmel bis zu ihrem anderen Ende. Epheser4:14  auf daß wir nicht mehr Unmündige seien, hin-und hergeworfen und umhergetrieben von jedem Winde der Lehre, die da kommt durch die Betrügerei der Menschen, durch ihre Verschlagenheit zu listig ersonnenem Irrtum; Epheser 4:15  sondern die Wahrheit festhaltend in Liebe, laßt uns in allem heranwachsen zu ihm hin, der das Haupt ist, der Christus, Epheser 4:16  aus welchem der ganze Leib, wohl zusammengefügt und verbunden durch jedes Gelenk der Darreichung, nach der Wirksamkeit in dem Maße jedes einzelnen Teiles, für sich das Wachstum des Leibes bewirkt zu seiner Selbstauferbauung in Liebe. (***) Johannes 8:31 Jesus sprach nun zu den Juden, welche ihm geglaubt hatten: Wenn ihr in meinem Worte bleibet, so seid ihr wahrhaft meine Jünger; Johannes 8:32 und ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen. (***) 1Thessalonicher 4:3  Denn dies ist Gottes Wille: eure Heiligkeit, daß ihr euch der Hurerei enthaltet, 1Thessalonicher 4:4  daß ein jeder von euch sein eigenes Gefäß in Heiligkeit und Ehrbarkeit zu besitzen wisse, 1Thessalonicher 4:5  nicht in Leidenschaft der Lust, wie auch die Nationen, die Gott nicht kennen; 1Thessalonicher 4:6  daß er seinen Bruder nicht übersehe noch hintergehe in der Sache, weil der Herr Rächer ist über dies alles, wie wir euch auch zuvor gesagt und ernstlich bezeugt haben. 2Timotheus 4:3  Denn es wird eine Zeit sein, da sie die gesunde Lehre nicht ertragen, sondern nach ihren eigenen Lüsten sich selbst Lehrer aufhäufen werden,  indem es ihnen in den Ohren kitzelt; 2Timotheus 4:4  und sie werden die Ohren von der Wahrheit abkehren und zu den Fabeln sich hinwenden.  2Timotheus 4:5  Du aber sei nüchtern in allem, leide Trübsal, tue das Werk eines Evangelisten, vollführe deinen Dienst. 1Thessalonicher 5:1  Was aber die Zeiten und Zeitpunkte betrifft, Brüder, so habt ihr nicht nötig, daß euch geschrieben werde. 1Thessalonicher 5:2  Denn ihr selbst wisset genau, daß der Tag des Herrn also kommt wie ein Dieb in der Nacht. 1Thessalonicher 5:6  Also laßt uns nun nicht schlafen wie die übrigen, sondern wachen und nüchtern sein. 1Thessalonicher 5:9  Denn Gott hat uns nicht zum Zorn gesetzt,  sondern zur Erlangung der Seligkeit durch unseren Herrn Jesus Christus, 1Thessalonicher 5:10  der für uns gestorben ist, auf daß wir, sei es daß wir wachen oder schlafen, zusammen mit ihm leben.  1Thessalonicher 5:11  Deshalb ermuntert einander und erbauet einer den anderen, wie ihr auch tut. Apostelgeschichte 10:36  Das Wort, welches er den Söhnen Israels gesandt hat, Frieden verkündigend durch Jesum Christum, dieser ist aller Herr Apostelgeschichte 4:12  Und es ist in keinem anderen das Heil, denn auch kein anderer Name ist unter dem Himmel, der unter den Menschen gegeben ist, in welchem wir errettet werden müssen.  Matthäus 24:34  Wahrlich, ich sage euch: Dieses Geschlecht wird nicht vergehen, bis alles dieses geschehen ist. Matthäus 24:35  Der Himmel und die Erde werden vergehen, meine Worte aber sollen nicht vergehen. (***)(***)(***) Matthäus 24:36 Von jenem Tage aber und jener Stunde weiß niemand, auch nicht die Engel der Himmel, sondern mein Vater allein. (***)(***)(***) Matthäus 24:37  Aber gleichwie die Tage Noahs waren, also wird auch die Ankunft des Sohnes des Menschen sein. Matthäus 24:38  Denn gleichwie sie in den Tagen vor der Flut waren: sie aßen und tranken, sie heirateten und verheirateten, bis zu dem Tage, da Noah in die Arche ging, Matthäus 24:39  und sie es nicht erkannten, bis die Flut kam und alle wegraffte, also wird auch die Ankunft des Sohnes des Menschen sein. (***)(***)(***) Offenbarung 22:21 Die Gnade des Herrn Jesus Christus sei mit allen Heiligen! (***)(***)(***)
by-you Gottes Wort
Denn Gott hat die Welt so geliebt *Jesus Christus *
by-you Kontakt Himmelszeichen  2017-09-23 Geburtsmonat Yeshua Gottes Namen Gottes TOP 10 Yeshua Nachfolgen Gottes TOP 20 Liebe Neu Erleben Ewiges Leben Freier Wille JA oder NEIN Worte & Bedeutung Hebrew Speisegebote Torah Sabbath_43 Torah Sabbath_44 Torah Sabbath_45 Torah Sabbath_46 Torah Sabbath_47 Torah Sabbath_48 Torah Sabbath_49 Upadate Folgt Himmelszeichen  2017-09-23